Anhang "DVDV-unterstützte Dienste" fortschreiben

XBAU-315
  • K 1.2.1
  • 2.4
in QS
Di., 30.01.2024 - 11:47
 
Di., 26.09.2023 - 12:06
 
priority-icon High
 
 
  • Spezifikation

Abschnitt IV.D "DVDV-unterstützte Dienste" ist noch auf dem Stand des vorherigen Releases.

Gilt für Fachmodul Hochbau und Kernmodul.

Es müssen die neuen Nachrichten und Dienste konfiguriert werden. 

Daraus entsteht dann:

  • die neue Version dieses Anhangs und
  • neu generierte WSDL-Dateien

Kommentare

Aktuell ist das DVDV-Eintragungskonzept zu XBau - neue Fassung unter Berücksichtigung der neuen Nachrichten - in Abstimmung mit Dataport.

Hinweis von Dataport: 

In der Spezifikation sollte bei den WSDLS in der Spalte „Hinweis“ und im Kapitel für die 0600 ff Nachrichten ein Bezug zum DVDV-Eintragungskonzept gemacht werden:

"Der Begriff „Gemeindebauamt“ steht für die Rolle der Gemeinden, die nicht selbst Bauaufsichtsbehörden sind, im Rahmen von bauaufsichtlichen Verfahren. Sollten aufgrund landesrechtlicher Regelungen Bauaufsichtsbehörden in Personalunion auch Aufgaben der Gemeindebauämter wahrnehmen, dann können diese Bauaufsichtsbehörden zusätzlich zur Organisationskategorie Bauaufsichtbehörde auch als Organisationskategorie Gemeindebauamt im DVDV verzeichnet werden."

Umgesetzt wurde: In der Spalte Hinweis (DVDV-Anhang) wurde ein entsprechende Bemerkung aufgenommen. Ebenso in die Textdoku im Kapitel zu Genehmigungsfreistellungsverfahren. (vgl. der oben verlinkte CR 216, in dem das im Detail dokumentiert ist).

Weitere Anforderung:

Zum Thema Antragsverfahren Akteneinsicht wurde zu entsprechenden DVDV-Diensten in EG23-04 folgende Regelung getroffen: 

In die vorhandenen AKE-Dienste, also

  • XBau24-AKE-BAB2BH (Nachrichten von Behörde an Bauportal)
  • XBau24-AKE-BH2BAB (Nachrichten von Bauportal an Behörde)

sollen auch die Nachrichtenkommunikation mit der bereitstellenden Komponente (z.B. DMS-System) integriert werden.

Also die Nachrichten von der Behörde an die bereitstellende Komponente --> in den Dienst XBau24-AKE-BAB2BH,

Die Nachrichten in umgekehrter Richtung --> in den Dienst XBau24-AKE-BH2BAB.

DVDV-Eintragungskonzept wurde abgestimmt. Der Anhang zum DVDV-Dienstezuschnitt wurde erstellt, ebenfalls die entsprechenden WSDL-Dateien. 

Die QS wurde in Abstimmung von Leitstelle und Dataport durchgeführt und ist nahezu abgeschlossen. 

Status in QS  

QS durch XL am 12.01.2024

Kein Befund -> geprüft

QS durch Init am 29.01.2024

Kein Befund -> geprüft