Neue XBau Version veröffentlicht

Seit Mitte April 2019 ist die Version 2.1 des Standards XBau der Öffentlichkeit zugänglich. Gegenüber der vorigen Version wurden zahlreiche Erweiterungen und Verbesserungen im Standard realisiert.

Nach zweijähriger Arbeit wurde jetzt ein neues Release von XBau veröffentlicht. Dabei wurden etliche strukturelle Änderungen durchgeführt, indem der Spezifikation neue Kapitel zu Infrastruktur und Technologie sowie zu Allgemeine Prozessbausteine hinzugefügt wurden. Hier wurden generische Strukturen eingeführt, die eine größere Flexibilität in der Anwendung ermöglichen und einige Redundanzen aus dem Weg räumen.

Außerdem wurde die Übertragung von Primärdokumenten genauer spezifiziert, die Übertragung von formatiertem Text ermöglicht, das Einreichen von Modifikationen der Planung im laufenden Verfahren erlaubt, die Anzeige zur Beseitigung baulicher Anlagen eingeführt und vieles mehr.

Eine detaillierte Übersicht der realisierten Änderungen findet sich in der Versionshistorie der Spezifikation. Die PDF-Fassung sowie die XML Schemadateien sind in unserem Downloadbereich herunterzuladen.